Japanischer Schlitzahorn

0/50 ratings

Der Japanische Schlitzahorn (Acer japonicum) gehört zu den Seifenbaumgewächsen (Sapindaceae), die über 142 Gattungen mit 1900 Arten umfassts. Im Alter von 20-25 Jahren erreicht der Schlitzahorn mit fünf Meter in der Höhe und drei Meter Breite nicht ganz die Größe seiner nahen Ahorn-Verwandten. Auch der Wuchs ist sehr langsam. Höchstens 5-15 cm pro Jahr legt die Pflanze zu.

       

Herbstlich: Der elegante Ahorn lässt mit seinen roten geschlitzten, dünnen Blättern japanische Atmosphäre in jedem Garten aufkommen. Mit -18 Grad ist er relativ frostsicher.

Fächerahorn
Fächerahorn

Dennoch sollte man die Wurzeln der Pflanze mit einer Schicht Mulch vor tiefen Temperaturen schützen.

       

Tags

Chris

Hallo, ich bin Chris, Hobbyfotograf aus dem schönen Hamburg. Ich habe ein Faible für Naturaufnahmen, Bäume, Blätter und Feldfrüchte. In meiner Webdesign Agentur Alster-Marketing.com helfe ich Kunden Websites & Online-Shops zu erstellen, die verkaufen.
Back to top button
Close
Close