Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
BaumfruchtLaubbaum

Haselnuss Kleine Kraftpakete aus der Türkei

Die gemeine Haselnuss gehört zu den Birkengewächsen, ist demnach mit der Birke verwandt. Der lateinische Begriff der Hasel ist Corylus avellana.

   

Die Nüsse der Haselnuss

Die Nuss-Früchte der Hasel stammen hauptsächlich von der Lambertshasel ab und werden an der türkischen Schwarzmeerküste kultiviert. Der Strauch kann bis zu 100 Jahre alt werden und eine Höhe von 10 Metern erreichen. Die Blätter haben eine kreisrunde Form und färben sich im Herbst von grün zu gelb und orange. Die Haselnuss liebt lockere Böden ist winterhart, schnittverträglich und insektenfreundlich. Eichhörnchen und Vögel sorgen für die Verbreitung der Samen.

Erntezeit der kleinen Kraftpakete aus der Türkei

Nicht nur Eichhörnchen lieben sie. Die Nüsse des Hasel Baum. Ab September/Oktober ist Erntezeit. Die Haselnüsse enthalten bis zu 60 % fettarmes Öl und sind reich an ungesättigten Fettsäuren. 2019 war die Türkei mit großem Abstand der bedeutendste Produzent von Haselnüssen (ca. 780.000 Tonnen). Weltweit wurden in diesem Zeitraum ca. 1,12 Millionen Tonnen hergestellt.

   

Die Haselnuss ist reich an ungesättigten Fettsäuren

Die Haselnuss ist eine vielseitige und köstliche Nuss Art, die Bestandteil vieler Gerichte und Snacks ist. Sie stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum und ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil der menschlichen Ernährung. Haselnüsse haben eine harte Schale, die sie vor Beschädigungen und Feuchtigkeit schützt. Sie sind zudem reich an ungesättigten Fettsäuren, Proteinen, Kalium, Ballaststoffen, Vitamin E und Mineralstoffen wie Eisen und Magnesium. Leider gibt es jedoch auch Mitmenschen, die eine Allergie gegen die kleinen nussigen Kraftpakete haben.

Dank ihrer nahrhaften Inhalte, findet man Haselnüsse heute in vielen Lebensmitteln wieder. Ob geröstet und gesalzen als Snack oder in Süßigkeiten und Desserts wie Schokolade, Müsliriegeln, Kuchen und Keksen. Darüber hinaus sind Haselnüsse eine wichtige Zutat in vielen herzhaften Gerichten, insbesondere in der mediterranen Küche. Sie kommen beispielsweise in Saucen, Dressings oder als Paniermehl für Fleischgerichte dazu. Haselnüsse schätzt man übrigens auch in der Kosmetikindustrie. Das Öl aus Haselnüssen ist aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden und regenerierenden Eigenschaften ein beliebter Inhaltsstoff in Hautpflegeprodukten .

Christoph Janß

Hallo, ich bin Chris, Tourismus Blogger und Hobbyfotograf aus dem schönen Hamburg. Ich habe ein Faible für Geschichte, Architektur sowie Naturaufnahmen. Als Freelancer und Marketer helfe ich Kunden bei ihrem Marketing.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Consent Management Platform von Real Cookie Banner