Laubbaum

Rot-Ahorn Nationales Symbol Kanadas

Rot-Ahorne (Acer rubrum) stellen wie die weiteren Ahörner eine Gattung innerhalb der Rosskastaniengewächse (Hippocastanoideae) und der Familie der Seifengewächse (Sapindaceae). Sein Hauptverbreitungsgebiet hat der Rot-Ahorn an der Ostküste der USA. Dort sogar bis in Höhen von bis zu 1800 Meter.

Rot-Ahorn
Rot-Ahorn

Der Rot-Ahorn ist ein mittelgroßer Baum der Höhen von 15 Metern und eine Breite von 10 Metern erreichen kann. Dies bei einem Wuchs von 40 Zentimetern pro Jahr. Der Blütenstand bildet sich zwischen März und April an kleinen Büscheln. Die Früchte haben kleine Flügeln und fallen bereits im Sommer schnell ab.

 

 

Rot-Ahorn
Rot-Ahorn

In Nordamerika ist der Rot-Ahorn im Herbst während des Indian Summers nicht wegzudenken. Dann verfärben sich alle Blätter von grün, über gelb hin zu rot. Kanada hat das rote Ahornblatt, das zirka acht Zentimeter lang wird, sogar auf seine Staatsflagge gedruckt. Das gestielte Laubblatt ist drei- bis fünf-lappig.

 

 

Artikel auf Facebook kommentieren:
Tags

Chris

Chris ist Hobbyfotograf aus dem schönen Hamburg mit einem Faible für Naturaufnahmen.

Related Articles

Back to top button
Close
Close